--------------------------
Corona-Pandemie / Vhs - Info 3 vom 30. März 2020

Die Vhs und die Corona Pandemie - Wie geht es jetzt weiter...

Sie fragen sich sicher alle, wie es in diesen schwierigen Zeiten weitergehen wird. Weitergehen für uns alle ganz persönlich, weitergehen mit unserer Gesellschaft, aber auch, wie es weitergehen wird mit der Vhs. Klar ist auf jeden Fall, dass uns diese Krise, die ihren Höhepunkt laut den Prognosen der Viro-logen*innen und Pandemieforscher*innen noch nicht erreicht hat, noch sehr lange beschäftigen und großen Einfluss auf die weitere Entwicklung aller Bereiche haben wird. Die Wissenschaftler halten es derzeit für unverantwortlich, nach den Osterferi-en das öffentliche Leben und die Wirtschaft wieder komplett "hochzufahren". Die Politik ist sich noch nicht klar darüber, was zu tun ist und entscheidet deshalb, so auch die Bundeskanzlerin in ihrem jüngsten Podcast, wohl erst nach Ostern, ob die bisherigen einschränkenden Maßnahmen dazu geführt haben werden, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Denn nur eine Abflachung der Infektionsrate wird dazu führen, dass unsere Krankenhäuser, die vielen Schwersterkrankten in ausreichendem Maße werden behandeln können.

Da die Volkshochschulen im Gegensatz zu Krankenhäusern und Lebensmittelgeschäften aber nicht "systemrelevant" sind, gehen wir derzeit davon aus, dass wir wohl nicht wie bisher angekündigt nach den Osterferien den Kursbetrieb wieder aufnehmen dürfen.

Daher ist ein Planen, weiterführendes Organisieren sowie die Aufnahme eines normalen Kursbetriebs - möglicherweise auch stufenweise zu einem etwas späteren Zeitpunkt – aktuell für uns noch mit einem großen Fragezeichen versehen.

Neue Informationen rund um die Vhs finden Sie auf unserer Webseite www.vhs-karlsbad.de. Die Seite wird immer aktualisiert und gibt Auskunft über Änderungen bei Kursen „in Durchführung“ sowie auch über zukünftige Kursangebote. Teilnehmende und Kursleitungen werden bei wichtigen Neuigkeiten zum Kursbetrieb via Email informiert.

Die Vhs kommt zu Ihnen – online, digital
Von der Unterbrechung ausgenommen sind alle Veranstaltungen in Form von Onlinekursen sowie kleine Unterrichts-, Übungs- und Trainingseinheiten, welche Ihre Kursleitungen den Teilnehmenden via Email, Chat, vhs.cloud oder Streaming-Dienste nun online zur Verfügung stellen. Die Kursleiter*innen nehmen im Bedarfs-/Angebotsfall hierzu Kontakt mit der jeweiligen Teilneh-mergruppe auf. Selbstverständlich organisieren wir Ihnen auch individuelle Online-Kurse z.B. im Sprachenbereich. Gerne sind wir für Sie da und informieren Sie telefonisch oder via Email zu den Möglichkeiten.

FAQ - Wichtige Fragen zu Angeboten, Erreichbarkeit, Anmeldungen…

Kurse, die unterbrochen oder abgesagt werden
Wir arbeiten hart daran, Ersatztermine zu finden oder weitere Kursformate in Form von Online-Lösungen zu generieren. Wir benachrichtigen Sie, sobald wir dazu weitere Informationen haben über unsere Homepage sowie per Email alle angemeldete Teilnehmer*innen.

Online-Angebote – lieber digital als infiziert
Wir planen aktuell Onlineangebote z.B. im Sprach- oder Gesundheitsbereich sowie für Schülerkurse auf die Füße zu stellen. Sobald wir hier Angebote für Sie didaktisch und technisch erstellt haben, finden Sie die Angebote unter der Rubrik Online-Kurse auf der Vhs Homepage. Bitte haben Sie hier noch etwas Geduld – danke.

Anfragen
Wenn Sie uns erreichen möchten, geht das momentan am besten über unsere E-Mailadresse: info@vhs-karlsbad.de oder zu den aktuellen Telefonsprechzei-ten unter 07202-1793 immer dienstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr sowie donnerstags von 10:00 Uhr – 12:30 Uhr. Wir bitten um Verständnis, wenn E-Mails nicht kurzfristig beantwortet werden können. Es gibt gerade sehr viele Anfragen.

Anmeldungen
Darüber freuen wir uns gerade jetzt besonders und sie sind natürlich auch jetzt möglich. Bitte nutzen Sie dazu unsere Onlineanmeldung. Eine persönliche Anmeldung und Beratung sind derzeit leider nicht möglich. Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung zu den Sprechzeiten auch telefonisch vornehmen.

Vhs-Geschäftsstelle
Die Mitarbeiterinnen der Vhs Geschäftsstelle sind monentan zu folgenden Öffnungszeiten – allerdings nur telefonisch – erreichbar:
- dienstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
- donnertags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Selbstverständlich stehen wir Ihnen außerhalb der Telefonsprechzeiten gerne via Email zu Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass ein persönlicher Kontakt wirklich nur im Ausnahmefall und nach vorheriger telefonischer Rücksprache möglich. Danke.

Webseite www.vhs-karlsbad.de
Alle Informationen zu unseren Kursen aktualisieren wir nach und nach auf unserer Webseite wwww.vhs-karlsbad.de. Die gesamte Vhs Internetpräsenz wird laufend angepasst. Sollte sich die Lage verändern, werden wir Sie ebenfalls über die Homepage sowie das Amtsblatt informieren.

wir.danach
Auch diese schwierige Zeit wird vorübergehen, wir sind jetzt so gut es geht, für Sie und Ihre Anliegen da! Ganz klar freuen uns auch auf Sie und die Zeit danach.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bleiben Sie guten Mutes, passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie vor allem gesund,
Ihr Vhs Team