--------------------------
Corona-Pandemie / Vhs - Info 4 vom 16. April 2020

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
liebe Kursleiterinnen und Kursleiter,
liebe Kurs-Interessierten,

die Krise, der sogenannte Shutdown, aufgrund er Corona-Pandemie, hat viele Bereiche unseres Lebens – persönlich wie auch beruflich – mehr als tief getroffen und bestimmt wohl noch lange Zeit unseren Alltag.

Auch für die Vhs Karlsbad trifft dies zu. Die Vhs – ein Ort, der von den Begegnungen der Menschen für Menschen und für deren Bildung / Weiterbildung lebt.

Nach der aktualisierten Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg bleibt der Betrieb von Volkshochschulen vorerst bis zum 3. Mai 2020 untersagt.  Die Schließung bezieht sich ausdrücklich nur auf den (analogen) Kurs- / Publikumsverkehr.  

Sobald wir Klarheit haben, wann wir die Präsenzkurse fortführen können, werden wir Sie informieren. Unser Vhs-Team ist selbstverständlich online oder telefonisch - teils in der Hauptgeschäftsstelle im Landratsamt, teils im Homeoffice - weiterhin für Sie da.


Von uns für Sie: Kleine kostenlose Online-Angebote zum Mitmachen, finden Sie auf der Vhs Webseite. Einfach mal anklicken. Gerne beleben wir so den Corona-Alltag ein kleinwenig für Sie und Ihre Lieben.

In den kommenden Tagen / Wochen werden wir peu à peu laufende Kurse des Gesund-heitsbereichs abbrechen / abschließen, ggf. anteilige Kursentgelte zurückerstatten bzw. gutschreiben und Sie über mögliche Folgekurse via Email informieren.

Noch offene Kursgebühren werden wir in diesem Zusammenhang prüfen und ggf. per Lastschriftverfahren einziehen bzw. bei Barzahlern eine Rechnung zur Überweisung erstellen und Ihnen zukommen lassen.

Haben Sie bitte noch Geduld und geben Sie uns bitte noch etwas Zeit, bis wir alles organisiert und bearbeitet haben.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Aktuell erreichen Sie uns am besten per E-Mail oder telefonisch dienstags und donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr.

Ob geplante Kursangebote mit Starttermin ab Anfang / Mitte Mai in Durchführung gehen bzw. unterbrochene Kurse - gerade in den Bereichen Sprachen, Gesellschaft, Beruf, IT und Junge Vhs - fortgeführt werden können, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht voraussagen. So brauchen wir alle wohl noch viel Geduld, Verständnis und Solidarität sowie Disziplin für uns selbst und andere.

Aber seien Sie versichert, dass wir alles versuchen, um für unsere Teilnehmer*innen und unsere Dozenten* innen eine gute Lösung zu finden.

Danke für Ihr Verständnis in dieser Krisenzeit. Ganz herzlich bitten wir Sie alle: Bleiben Sie mit uns verbunden! Diese Krise wird vorübergehen und wir freuen uns schon auf die Zeit danach und vor allem auf Sie und die Begegnungen mit Ihnen.

Bleiben Sie guten Mutes, passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf und wir wünschen Ihnen von Herzen gute Gesundheit.

Herzliche Grüße Ihr Team der Vhs Karlsbad
Brigitte Keßler, Tanja Berghof und Elke Olorunmaye