ITALIENISCH - Vai avanti!
für Anfänger/innen mit kleinen Vorkenntnissen - Kompetenzbereich GER A1.3
 

Gute Voraussetzungen für das Weiterlernen oder den Wiedereinstieg in die Sprache auf diesem Kursniveau sind Kenntnisse z.B. aus 3-4 Vhs-Anfängerkursen oder anderweitig erworbene geringe Italienischkenntnisse - auf der Niveaustufe Mitte A1. Der Kurs startet zum Semesterbeginn mit einer kleinen Wiederholung, um das bisher Erlernte zu festigen und auch um Quereinsteigern/innen einen guten Einstieg zu ermöglichen. Danach geht die Gruppe ohne Eile, aber mit viel Spaß, Schritt für Schritt an den Ausbau Ihrer Sprachkenntnisse heran. Dabei wird zwischendurch immer mal wieder das bereits Erlernte wiederholt, um die Kenntnisse abzusichern. Sie üben sich vor allem im Hör-Verstehen und Sprechen, erweitern so Ihre Kenntnisse und gewinnen an Sprechsicherheit. Selbstverständlich gehört auch etwas Grammatik dazu und zwar so viel wie nötig bzw. so wenig wie möglich. Trauen Sie sich, wir freuen uns auf Sie!
Vorkenntnisse: kleine Vorkenntnisse z.B. durch 3-4 Vhs-Anfängerkursen o.ä.
Lehrbuch: Insieme A1, ca. ab Lektion 7, Cornelsen-Verlag
Info: Fortführung eines Kurses; neue Teilnehmende (Quereinsteiger/innen) sind herzlich willkommen!


12 Abende, 20.02.2018, - 12.06.2018,
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr, 0.00 Min. Pause
12 Termin(e)
Paola Lierz
40905
Gebäudekomplex Grundschule Langensteinbach, Gebäude 2 "Sommer", mittleres Schulhaus, Wikingerstr. 9/1, 76307 Karlsbad, Langensteinbach, Raum: 2.1.01, Klassenzimmer - GS-Klasse 3a, EG
64,00
(gültig bis 15 Teilnehmende)
Belegung: