ITALIENISCH ohne Eile - "Wiederholung und Vertiefung"
für Teilnehmende und Wiedereinsteiger/innen mit einfachen Vorkenntnissen - GER A2.1
 

Italienisch? Alles vergessen? Haben Sie Lust, Ihre bisherigen Italienischkenntnisse endlich wiederzuentdecken und aktiv anzuwenden – vor allem im Sprechen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. In einem gemütlichen Tempo und mit regelmäßigen Wiederholungen anhand eines aktuellen, lebendigen Unterrichts frischen wir Ihr Italienisch wieder auf und bauen Ihre elementaren Sprachkenntnisse weiter systematisch auf. Im Vordergrund stehen Sprechen und Verstehen. Zum Semesterbeginn startet Frau Marchesini-Buchwald (Muttersprachlerin) mit einer kleinen Wiederholungseinheit, um das bisher Erlernte zu festigen und neuen Teilnehmenden (Quereinsteigern) einen guten Zustieg zu ermöglichen.
Sie erhalten während des Kursverlaufs nebenbei Informationen über das Land Italien, seine Kultur und die Traditionen. Gute Voraussetzungen für das Weiterlernen auf diesem Kursniveau sind Kenntnisse z.B. aus mehreren Vhs-Anfängerkursen mit abgeschlossener Niveaustufe A1 und A2 Bereich begonnen.
Trauen Sie sich, Sie sind herzlich willkommen!

Vorkenntnisse: einfache Vorkenntnisse, z.B. aus VHS-Anfängerkursen (A1 Niveau beendet, A2 Niveau begonnen)
Lehrbuch: Lehrmaterial wird am ersten Kurstermin vorgestellt/besprochen.

Info: Fortführung eines Kurses; neue Teilnehmende (Quereinsteiger) sind herzlich willkommen!

10 Vormittage, 08.01.2018, - 19.03.2018,
Montag, 11:00 - 12:30 Uhr, 0.00 Min. Pause
10 Termin(e)
Laura Marchesini-Buchwald
40911
Gebäudekomplex Grundschule Langensteinbach, Gebäude 5 "VHS", Wikingerstr. 9, 76307 Karlsbad, Langensteinbach, Raum: 5.1.01, Vhs Seminarraum, EG
53,00
(gültig von 9 bis 15 Teilnehmenden)
Belegung: