Shinrin Yoku – Waldbaden für Ihre Gesundheit 
Daniela Schneider, Naturpädagogin

„Shirin Yoku“, wörtlich übersetzt „Eintauchen in die Waldatmosphäre“ oder kurz „Waldbaden“, ist in Japan zu einem festen und erkannten Bestand-teil der Gesundheitsvorsorge geworden. Wald tut uns gut – das haben wir alle schon selbst gespürt. Und das bestätigt auch die Wissenschaft. Ein Aufenthalt in der Waldluft wirkt u.a. positiv regulierend auf Puls und Herz-schlag und vermindert auf natürliche Weise Stresshormone – wir entspannen. Ein Bad in der Waldluft vermehrt und aktiviert unsere Abwehrzellen um ca. 40% und dieser Effekt hält mehrere Tage an. Bei unserem Aufenthalt im Wald werden wir diesen Effekt mit Übungen unterstützen und mit offenen Sinnen, neugierig, staunend und entspannt ein Waldbad nehmen.

Inhalte:
•Heilsame Waldatmosphäre: neue Erkenntnisse aus der Forschung •Kommunikationssysteme des Waldes •Auswirkungen eines Waldbades auf Körper/Geist/Seele selbst erfahren
•Sinne aktivieren, entschleunigen und entspannen
•Sanfte Körperbewegungen aus dem Shibashi Qi-Gong


Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage, ggf. Verpflegung



1 Tag, 22.09.2020,
Dienstag, 15:30 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Daniela Schneider
30159 Neu!
Treffpunkt: Karlsruhe-Rüppurr, Eingang Max-Planck-Gymnasium, Krokusweg 49, Krokusweg 49 Eingang Max-Planck-Gymnasium, 76199 Karlsruhe
19,00 € Gebühr
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Daniela Schneider

Karlsbad Langensteinbach
30514 13.10.20
Di