WEIN-SEMINAR
Mit dem Ökowinzer draußen im Weinberg und anschließender großen Weindegustation mit frisch gebackener Quiche und einem Bio-Käseteller auf dem Weingut.
 
Nehmen Sie sich eine Auszeit und gönnen Sie sich diesen genussvollen Tag mit dem Ökowinzer des Kuckuckshofs Gerhard Neye!

Mit Karlsbads erstem Öko-Winzer wandern Sie durch die Weinberge Kelterns. Aufklärung und Information bringen noch mehr Freude am Wein. Aber wir wollen Sie auch sensibel machen für das Öko-System Weinberg – das segensreiche Zusammenwirken von Flora und Fauna. Daraus erkennen Sie die Verantwortung der Landwirtschaft in der heutigen Zeit. Und: Wir werden eine Spatendiagnose machen, uns das Prinzip von Menge und Güte vergegenwärtigen und eine Junganlage mit „wirklichen“ Öko-Reben besichtigen. Anschließend geht’s zum Weingut zurück nach Ittersbach. Dort können Sie in einer großen Öko-Weindegustation kritisch alles „neu Gelernte“ mit Mund und Nase überprüfen. Als Grundlage vorweg: eine frisch gebackene „Quiche“. Anschließend traditionell unseren großen Biokäseteller.

1 Tag, 23.06.2018,
Samstag, 14:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Neye
30511
Treffpunkt Öko-Weingut Neye, Lange Straße 51, 76307 Karlsbad, Ittersbach
45,00
inkl. große Weindegustation, frisch gebackener Quiche und Biokäseteller
Belegung: